Countdown Frankfurt Halbmarathon: T-1

Ich freue mich schon riesig auf morgen. Ich darf die ersten 21 x 25 EURO für den Krankenwagen „erlaufen“!!! Mal ein ganz neues Gefühl.

A propos Gefühl. Ich bin heute eine Proberunde gelaufen, mit 2-3 schnellen Abschnitten. Das Gefühl war so la-la. Die Rippenprellung behindert mich doch noch ein wenig beim Atmen.

Rekordzeit adé? Sehr wahrscheinlich…

Da werde ich alle Register ziehen müssen, um doch noch einigermaßen gut zu performen:

  1. heute Abend wird das Bircher Müsli angesetzt. Das sollte morgen früh für die nötige Energie sorgen
  2. dazu gibt es einen starken Espresso. Der Kaffee soll ja die Leistung steigern und Koffein stand bis vor nicht allzu langer Zeit auf der Dopingliste
  3. dazu geht es heute mal etwas früher ins Bett.

Wie es mir am Tag +-0 geht, erfahrt Ihr dann morgen 🙂

Mein Lauftrikot liegt jedenfalls bereit:

Trikot HM vorn Trikot HM hinten

KEEP RUNNING!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s