März-Rückblick: Erster Wettkampf – und doch zu wenig Zeit

Ein Viertel des Jahres 2014 soll schon wieder Geschichte sein? Verdammt rennt die Zeit. Dabei sollte doch lieber ich rennen. Für unseren Krankenwagen. Allerdings zeigt mir der März, dass es doch nicht alles so leicht ist.

Doch der Reihe nach.

Sporttechnisch stand der März im Zeichen des ersten Wettkampfes. Frankfurter Halbmarathon  – oder 21km mit angeknackster Rippe. Das Ergebnis konnte sich sehen lassen. Ich wollte doch keinen unserer Sponsoren enttäuschen. Und die Kids im Senegal schon gar nicht!!! Also habe ich auf die Zähne gebissen und bin unter 1h30 geblieben. Das ganze im passenden Renndress. Happy 🙂

HM nach Ziel2

Gesundheitlich hat mich dann auch noch die Folge einer Hautkrebsvorsorge ausgebremst. 2 Schnitte mit Nähten bedeutete etwas Gas im Training rausnehmen. Am kommenden Freitag kommen die Fussel dann aber raus – und dann heisst es wieder Vollgas.

Bei den Spenden hat sich im März auch einiges getan. Unsere Liste – mit allen denen, die uns bisher schon helfen – hat Zuwachs bekommen. Allerdings fehlt doch noch so einiges, um am 1. Mai beim Radrennen die volle Distanz finanziert zu bekommen.

Logos_shirts_März14

Es würde uns daher sehr helfen, wenn Ihr weiterhin eifrig auf unsere Aktion hinweist und insbesondere auf unser Spendenkonto (hier!!!). Jeder Betrag bringt uns einen Schritt voran. DANKE!!!

Was das Training betrifft, so bin ich den Umständen entsprechend zufrieden. Heute stand die erste lange Radausfahrt auf dem Programm. 80km durch MKK. Immer schön hügelig. Perfekt um an der Ausdauer zu arbeiten. Und ich bilde mir ein, dass meine winterlichen Indoor-Radeinheiten + die Fitness-Quälerei mit Csilla sich auszahlen sollten. Da ist doch etwas Druck auf den Pedalen 🙂 Zudem versuche ich meinen recht vollen Terminplan im Job mit ein paar Trainingseinheiten zu verbinden. Klappt nicht immer, aber doch ab und zu …

IMG-20140406-00144KEEP HELPING!!!

Wir brauchen jede Unterstützung …

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s