RUNNING FOR … AN AMBULANCE geht auf Weltreise.

Ich kämpfe zusammen mit Bilbassi e.V. für die Kinder im Senegal. Ich renne für einen Krankenwagen, der viele Menschenleben retten kann. Von denen, die zu weit weg vom nächsten Krankenhaus leben. Und das sind im Senegal ziemlich viele.

Dass dieser Lauf zum Erfolg führen wird, davon bin ich fest überzeugt.

Warum? Wir haben bereits knapp 4.000 EUR an Spenden sammeln können. Noch einmal soviel, und wir sollten am Ziel sein. Zum Spendenkonto geht es übrigens hier. Jeder Euro zählt 🙂

Was mich aber noch optimistisch stimmt? RUNNING FOR … AN AMBULANCE findet  weltweit Beachtung. Wir haben quasi in 7 Monaten eine Weltreise gemacht:

Weltkarte0814mitLogo

In 64 Ländern würde der Blog bereits angeklickt. Wahnsinn! Das wäre ohne Internet und email gar nicht möglich gewesen. Jetzt muss jedem KLICK nur noch eine ÜBERWEISUNG folgen. Bis Ende der Woche sollen es zusätzliche 1.000,- EURO werden. Die Kinder danken es uns.

KEEP HELPING.

 

Ein Gedanke zu „RUNNING FOR … AN AMBULANCE geht auf Weltreise.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s